top of page
_edited.jpg

mirwelletreisen

  • Michael Schmithüsen-Funsch

Wir sind wieder in Athen…..

...... wir waren ja schon in ganz vielen unterschiedlichen Großstädten, auch richtige Weltstädte.

Aber keine polarisiert so wie die griechische Hauptstadt.

Hier gibt es nicht nur eine ganze Reihe von antiken Ausgrabungen oder weitere Sehenswürdigkeiten. Sondern auch ganz viele historische Museen. Wir waren davon im Nationalmuseum und können es durchaus sehr empfehlen. Es dauert schon so ungefähr seine 2-3 Stunden, wenn man sich richtig Zeit nimmt zum bestaunen der Figuren, Säulen und ganzen antiken Funde.

Wir haben uns die Altstadt angeschaut mit all seiner engen, schnuckeligen Gassen. Das Studenten und das Künstlerviertel. Hier sieht man vereinzelt richtig schöne hochproffionelle Grafities an den Altbauwänden. Es macht einfach richtig Spaß sich alles in Ruhe anzusehen und zu genießen 😌

Die vielen ausgefallenen Cafés 🍵 laden zum verweilen ein.

Und wer guten Appetit 😋 verspürt, der wird international auch alles finden, was man alles so essen kann.

Vor allem wird einem an jeder Ecke auch die richtig ✅ gute, griechische Küche angeboten.

In vielen Bereichen inzwischen auch vegan 🥗.

Ein Besuch dieser vielseitigen, unschlagbar schönen Stadt 🏙️ ist einfach Pflicht bei jedem Griechenland Besuch.

Wir wünschen euch dazu ganz viel Spaß.


0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page